Dr. Julian Richter

Geboren 1976. Dr. Richter ist seit 2006 als Rechtsanwalt in unserer Kanzlei im Arbeitsrecht tätig, seit 2009 ist er Fachanwalt für Arbeitsrecht.

Er berät und vertritt ebenso einzelne Beschäftigte, wie er für Betriebsräte in außergerichtlichen Verhandlungen, Beschlussverfahren und Einigungsstellen tätig ist (Tätigkeitsbeispiele 2015/2016, 2013/2014).

2018 wurde Rechtsanwalt Dr. Richter, wie auch schon in den beiden Vorjahren, in die FOCUS-Liste der empfohlenen „Top-Anwälte“ für Arbeitsrecht aufgenommen (FOCUS SPEZIAL "Ihr Recht 2018").

Im „Handkommentar Arbeitsrecht“ des Nomos-Verlags, der 2017 in vierter Auflage erschienen ist, kommentiert er den Betriebsübergangs-Tatbestand (§ 613a BGB).

Neben gelegentlichen eigenen Fachveröffentlichungen ist er Redakteur des viermal jährlich erscheinenden „Rundbriefs“ der deutschlandweiten Anwaltskooperation „ArbeitnehmerAnwälte“.

Er ist seit 2005 Mitglied im Deutschen Arbeitsgerichtsverband.

Sein Studium der Rechtswissenschaft und Referendariat absolvierte er in Schleswig-Holstein. Dort war er auch in der Personalvertretung der Rechtsreferendare tätig.

 

Veröffentlichungen von Rechtsanwalt Dr. Richter