Dr. Ragnhild Christiansen

Geboren 1980, studierte Rechtswissenschaften in Hamburg und Norwich (England). Nach dem ersten Staatsexamen im Jahr 2007 war sie drei Jahre wissenschaftliche Mitarbeiterin am Seminar für Bürgerliches Recht und zivilrechtliche Grundlagenforschung an der Universität Hamburg. Im Juni 2011 wurde sie zu einem verbraucherschutzrechtlichen Thema promoviert. Ihr Referendariat absolvierte sie zwischen 2010 und 2013 am Hanseatischen Oberlandesgericht mit Stationen u. a. bei einem Rechtsanwalt in San Francisco, USA. Frau Dr. Christiansen ist seit Juni 2012 Rechtsanwältin und seit November 2015 für die Kanzlei tätig. Sie ist Ansprechpartnerin auf allen Gebieten des Arbeitsrechts.